Vision

Freiwillige weltweit führen große Feldbeobachtungen durch. Wenn diese Informationen gesammelt und geteilt werden können, werden sie ein wirkungsvolles Werkzeug für Naturschutz, Forschung, Politik, Bildung und Erfahrung sein.

Mission

Beobachtungsdaten der globalen Biodiversität in Vergangenheit und Gegenwart als Quelle des Wissens für die Zukunft zu teilen. Um Beobachtern weltweit eine mehrsprachige, globale Beobachtungsplattform zu ermöglichen, mit einem Artenregister für alle bestehenden Arten und Artengruppen in der natürlichen Umgebung, Flora und Fauna, und über diese Plattform, um einen Datensatz von validierten Felddaten mit jedem in der Region zu teilen Welt.

Ambition

Ziel von Observation International ist es, das beste, bequemste und attraktivste System zu haben, das von Feldbeobachtern und Nutzern dieser Daten, die maximal genutzt werden, hoch geschätzt wird. Das Ziel für Westeuropa ist es, sich innerhalb von fünf Jahren als das am häufigsten genutzte multithematische Portal zu etablieren und über diese Region hinaus mindestens drei Partnerschaften zu unterhalten.

 

FaLang translation system by Faboba
Joomla SEF URLs by Artio